FANDOM


Ein Ausgestoßenenfriedhof ist, wie der Name schon sagt, ein Friedhof, auf dem nur Ausgestoßene beerdigt werden.

Das Schänden der Gräber auf solchen Friedhöfen ist ausdrücklich erwünscht. Die Särge haben außerdem Löcher, um den Würmern ein leichteres Eindringen zu ermöglichen, was die Zersetzung der Leichen beschleunigt. Dort werden unter anderem Stollentrolle beerdigt. Zumindest laut dem Stollentroll, dem Ensel und Krete immer wieder begegnen. [1]

Siehe auchBearbeiten


QuellenangabenBearbeiten

  1. Ensel und Krete, II. Der Große Wald , S. 133.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki