FANDOM


Qualmoir

Ein Qualmoir, die einzigen Orte Buchhaims an denen man rauchen darf

Der verstärkte Brandschutz in Großbuchhaim hat den Beruf des Bibliozisten hervorgebracht. Die Truppe besteht aus Wolpertingern und wird durch Steuergelder finanziert. Ihre Aufgabe ist es, jegliche Feuergefahr in der Öffentlichkeit zu unterbinden und zum Beispiel Raucher an Qualmoirs zu verweisen. Dabei verhalten sie sich stets höflich und klären sachlich über die Gefahren des Feuers in Buchhaim auf.[1]

Ebenso wie die Bibliotekten und Bibliokraten üben auch die Bibliozisten einen tatsächlichen Beruf aus, zählen aber dennoch zum Biblionismus.


QuellenangabenBearbeiten

  1. Das Labyrinth der Träumenden Bücher , Ovidios, S. 84f; Bibliodies, Bibliodas, S. 116f.