FANDOM


Die Buchblindschleiche ist eine nicht näher beschriebene Daseinsform, die in den Katakomben von Buchhaim beheimatet ist. Sie hat an ihrem Schwanzende eine Klapper und scheint im Gegensatz zu normalen Blindschleichen wirklich blind zu sein, da sie keine äußeren Augen besitzt. Sie scheinen relativ harmlos zu sein.[1]


Quellenangaben

  1. Die Stadt der Träumenden Bücher , 20. Das Meer und die Leuchttürme, S. 169.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki