FANDOM


Smeiks Bücherkiste

Das "Antiquariat" von Phistomefel, darunter das Blutige Buch

Das Blutige Buch ist eines der wertvollsten Bücher der Goldenen Liste und das wichtigste Buch des Spezialgebietes Dämonistik. Es ist in Fledertrattenflügelhaut gebunden und angeblich mit Dämonenblut geschrieben. Auf unerklärliche Weise weckt es bei jedem Leser eine unglaubliche Furcht.[1]


Geschichte

Das Blutige Buch gelangte auf bisher ungeklärte Weise in den Besitz Phistomefel Smeiks, der es mit einigen anderen Büchern der Goldenen Liste in seinem Haus in einer Kiste aufbewahrte.[2] Als Phistomefels Haus während des letzten Brands von Buchhaim in Brand geriet, rettete der Schriftsteller Hildegunst von Mythenmetz das oberste der in der Kiste liegenden Bücher, welches zufällig das Blutige Buch war. Das Buch blieb in Mythenmetz' Besitz.[3]


Inhalt

Hildegunst von Mythenmetz konnte anscheinend bisher immer nur je einen dieser Sätze auf einmal lesen. Jeder von ihnen hat eine Bedeutung.

  • "Der Schatten, den du wirfst, ist nicht dein eigener." - Der zweite Satz. Er bezieht sich vielleicht auf Homunkoloss.[5]
  • "Wenn du deine Augen schließt, kommen die Anderen." - Der dritte Satz. Bezieht sich eventuell auf das Unsichtbare Theater.[6]


Quellenangaben

  1. Ensel und Krete, I. Bauming , S. 40f.
  2. Die Stadt der Träumenden Bücher , 12. Das Buchstabenlaboratorium des Phistomefel Smeik, S. 110.
  3. Die Stadt der Träumenden Bücher , 79. Das Lachen des Schattenkönigs, S. 473; 80. Das Orm, S. 476.
  4. Ensel und Krete, I. Bauming , S. 41.
  5. Das Labyrinth der Träumenden Bücher , Das Blutige Buch, S. 36.
  6. Das Labyrinth der Träumenden Bücher , Das Blutige Buch, S. 36.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki