FANDOM


Fogelweide war ein Einhorn und wurde Schüler der Nachtschule. Fogelweide hatte ein sehr stilles und melanchonisches Gemüt. Er redete leise und ausdruckslos und schrieb in seiner Freizeit Gedichte über Einhörner, welche unter ihrer Einsamkeit litten und ebenfalls Fogelweide hießen. Er ersetzte Fredda als Schüler von Prof. Dr. Abdul Nachtigallers Akademie.[1]


QuellenangabenBearbeiten

  1. Die 13½ Leben des Käpt’n Blaubär, 6. Mein Leben in den Finsterbergen, Fredda geht, S. 157f.