FANDOM


Gelblinge sind eine intelligente zamonische Daseinsform.

Über sie ist nicht viel bekannt. Ihren Namen haben sie wahrscheinlich von ihrer gelben Haut. Einige Gelblinge leben in Buchhaim. Manche von ihnen sind Anhänger eines biblionistischen Kultes, andere arbeiten als Puppetisten.[1]

InteressantesBearbeiten

Gelblinge sind neben Froschlingen eine Daseinsform, die zum ersten Mal im Labyrinth der Träumenden Bücher auftaucht.


QuellenangabenBearbeiten

  1. Das Labyrinth der Träumenden Bücher , Bibliodies, Bibliodas, S. 114.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki