FANDOM


Die Gnome sind eine Gruppe von Daseinsformen, deren verbindenes Element darin besteht, dass es sich wie bei den Zwergen um kleinwüchsige Daseinsformen handelt. Ob Gnom lediglich eine andere Bezeichnung für Zwerg ist, ist nicht genau geklärt, aber es ist zu erwähnen, dass z.B. Eydeeten immer als Gnome, aber nie als Zwerge bezeichnet werden. Im Allgemeinen scheinen die Übergänge zwischen Zwergen und Gnomen eher fließend zu sein, da z.B. die Rostigen Gnome trotz ihres Namens zur Gruppe der Zwerge gehören. Auch nennt Mythenmetz den Zwerg, den er tritt als er Buchhaim wieder besucht, sowohl einen Gnom als auch einen Zwerg.[1]

Liste aller bekannten Gnomenarten


Quellenangaben

  1. Das Labyrinth der Träumenden Bücher , Die neue Stadt, S. 43.
  2. Die Stadt der Träumenden Bücher , 26. Drei Dichter, S. 206-211.
  3. Die Stadt der Träumenden Bücher , 08. Kibitzers Antiquariat, S. 46ff; Rumo & Die Wunder im DunkelnErstes Buch: ObenweltI. Der silberne Faden , Die Geschichte vom Professor mit den sieben Gehirnen, S. 79; Rumo & Die Wunder im DunkelnErstes Buch: ObenweltII. Die Unvorhandenen Winzlinge , Der Eydeet, S. 129.
  4. Die 13½ Leben des Käpt’n Blaubär(12. Mein Leben in Atlantis), Gargyllen, S. 455.
  5. Die 13½ Leben des Käpt’n Blaubär(12. Mein Leben in Atlantis), Atlantisarchitektur, S. 468.
  6. randomhouse.de/Prinzessin Insomnia
  7. Die 13½ Leben des Käpt’n Blaubär(12. Mein Leben in Atlantis), Schilfgnome, S. 453.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki