FANDOM


Der Graue Schnitter ist eine der gefährlichsten Daseinsformen Zamoniens, aber seine Fähigkeiten oder Klassifizierung sind unbekannt. Er ist mindestens so groß wie ein Mensch, hat eine humanoide Gestalt und trägt eine graue Kutte. An der Stelle seines Kopfes befindet sich ein glänzender Totenschädel, aber es ist unbekannt, ob dies sein wahres Gesicht oder lediglich eine Maske ist.[1]

Ansonsten ist so gut wie nichts über diese Daseinsform bekannt, da wohl auch nur wenige eine Begegnung überlebt haben. Ein ausgestopftes Exemplar stand in Eißpins Burg.[2]


QuellenangabenBearbeiten

  1. Der Schrecksenmeister , Die Dämonen, S. 346, 348, 351.
  2. Der Schrecksenmeister , Das Haus des Schrecksenmeisters, S. 18.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki