FANDOM


Halbelefanten sind eine Daseinsform, die aus Indien eingewandert ist und heute in Zamonien in Atlantis vorkommt.

Kochfähigkeiten

Die Halbelefanten sind aufgrund ihrer vielen Arme und des Rüssels (insgesamt sieben Hände gleichzeitig, da der Rüssel wie eine Hand verwendet werden kann) extrem schnelle Köche und können in ihrer Küche viele Aufgaben gleichzeitig übernehmen und Kunden bedienen. Sie kochen Reisgerichte mit Curry, die zwar ausgezeichnet, aber laut Blaubär „alle gleich“ schmecken.

Sie werden von den Hoawiefs zwar nicht in Geschwindigkeit, dafür aber in Vielseitigkeit der Kochkunst übertroffen.[1]


Quellenangaben

  1. Die 13½ Leben des Käpt’n Blaubär(12. Mein Leben in Atlantis), Atlantisarchitektur, S. 469f.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki