FANDOM


Wilhelm Busch

Wilhelm Busch, Vorbild von Helmub Wischl

Helmub Wischl war ein zamonischer Schriftsteller von Kindergeschichten. Die von ihm erfundenen Scherzbolde Zimom und Trax sind weithin bekannt, sodass sie das D des Reliefschriftzugs CORODIAK zieren, der an der Werkstatt des Corodiak Smeik angebracht ist.[2]


Der Name Helmub Wischl ist ein Anagramm von Wilhelm Busch. Ebenso sind Zimom und Trax ein Anagramm von Buschs bekanntesten Figuren Max und Moritz.


QuellenangabenBearbeiten

  1. Wandkalender Zamonien 2014 & 2015, April.
  2. Das Labyrinth der Träumenden Bücher , Corodiaks Netz, S. 377.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.