FANDOM


Huizenga Hokido war ein Rikschadämon und beschäftigte sich mit Themen, die für diese Daseinsform typisch sind. So verfasste Hokido das große Sammelwerk "Der Bonsai-Galgenbaum und andere rikschadämonische Gruselgeschichten". Damit hat Hokido für Rikschadämonen den Rang, den die Geschwister Zalpeter und Regine von Coma für den Rest Zamoniens einnehmen.[1]


QuellenangabenBearbeiten

  1. Ensel und Krete, Von der Lindwurmfeste zum Bloxberg , Gralsund, S. 234.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.