FANDOM


Leidener Männlein

Leidener Männlein

Die Leidensgasse war ein Bereich im innersten Buchhaim, nahe der Schwarzmanngasse.

NameBearbeiten

In der Leidensgasse lebten Buchimisten, die die ersten Leidener Männlein erschufen. Diese ähnelten im Prinzip dem Schwarzen Mann, nur waren sie wesentlich kleiner.[1]

HeuteBearbeiten

Da die Leidensgasse zum Stadtkern Buchhaims gehörte, wurde sie vermutlich bei dem letzten großen Brand vernichtet und gehört jetzt zur Giftigen Zone.[2]


QuellenangabenBearbeiten

  1. Die Stadt der Träumenden Bücher , 12. Das Buchstabenlaboratorium des Phistomefel Smeik, S. 99.
  2. Das Labyrinth der Träumenden Bücher , Der Magmoss, S. 202.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.