FANDOM


Niederzamonische Kalkegel sind nach dem Midgardwurm und vor der Finsterbergmade die größte Wurmart in Zamonien, woraus man schließen kann, dass sie über 6 Meter, aber unter 100 Meter groß sind. Da sie nur am Rande erwähnt wurden, ist nichts weiter über sie bekannt.[1]


Quellenangaben

  1. Die 13½ Leben des Käpt’n Blaubär(6. Mein Leben in den Finsterbergen), Ein Lufthauch mit schlechten Nachrichten, S. 191f.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki