FANDOM


Kerzenfabrik

Die Kerzenfabrik, in der die Papierraupen ausgekocht werden

Die Papierraupe ist eine Insektenart aus den Katakomben von Buchhaim, welche über die Besonderheit verfügt, dass man sie zu Kerzenfett auskochen kann, eine Eigenheit, die besonders von den Buchlingen in ihrer Kerzenfabrik für die Herstellung ihrer Kerzen genutzt wird. In entfettetem Zustand sind Papierraupen auch essbar.[1]


QuellenangabenBearbeiten

  1. Die Stadt der Träumenden Bücher , 30. Die Musik der Zyklopen, S. 239; 31. Die Wunderkammer, S. 243.