FANDOM


Die Prima Zateria ist laut Succubius Eißpin eine alchimistiche Formel, mit welcher man sowohl unsterblich werden als auch neues Leben schaffen kann. Für die Herstellung dieser Formel benötigt man die Fette verschiedenster Tierarten, wie die von Stinkbären, Krötenspinnen, Kratzen und Zamingos. Es ist jedoch zu erwähnen, dass es nicht mehr möglich sein dürfte, die Prima Zateria zu vervollständigen, da mehrere der dafür benötigten Fette von Tieren stammen (z.B. Unken, Dododos und Ubufanten), die in der heutigen Zeit ausgestorben sind.

Zum Begriff

Der gleiche sogenannte "Urstoff" wird in der Welt außerhalb Zamoniens als "Prima Materia" bzw. "Materia Prima" bezeichnet. Das Z anstelle des M weist wohl darauf hin, dass es sich hierbei um den rein zamonischen Urstoff handelt.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki