FANDOM


Radiolarius Runk war ein Dichter aus Zamonien. Er lebte und schrieb einen gewissen Teil seines Lebens in Buchhaim. Sein Rivale und späterer Freund ist sein Kollege Vartok Smetterling. Beide Dichter Runk und Smetterling beschuldigten sich gegenseitig des Ideendiebstahls und Alkoholmissbrauchs. Beide waren dem Alkohol wohl nicht abgeneigt. So kam es zu einer aufsehenerregenden Prügelei der beiden Rivalen, anschließend zu einer Versöhnung und mindestens einem Trunk auf diese Einigung. Diese Ereignisse fanden im Gasthaus "Goldene Feder" statt, wo mindestens einer der beiden regelmäßig trank oder wohnte.[1]

Name

Der Vorname dieses Autors basiert auf einer Gruppe von einzelligen Lebewesen, den Radiolaren.


Quellenangaben

  1. Das Labyrinth der Träumenden Bücher , Alles in Fraktur, S. 65.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki