FANDOM


Schimmerschimmel ist eine Schimmelart, die von den Rostigen Gnomen gezielt kultiviert wurde.

Schimmerschimmel leuchtet meist grünlich bis bläulich, es gibt aber auch mutierte Varianten, die in verschiedenen Regenbogenfarben schimmern. Er wächst in Symbiose mit Rost. Dabei kommt es zu einem Konservierungseffekt, der rostendes Metall im Zusammenhang mit Schimmerschimmel nicht etwa zersetzt, sondern haltbarer und dauerhafter macht.

Große Kolonien von Schimmerschimmel wachsen in den Katakomben von Buchhaim, wo sie die Bücherbahn überziehen.[1]


QuellenangabenBearbeiten

  1. Die Stadt der Träumenden Bücher , 41. Die Bahn der Rostigen Gnome, S. 301ff.