FANDOM


Der Stinkbär ist eine nicht näher beschriebene zamonische Tierart, aber anhand des Namens lässt sich erahnen, dass er zur Familie der Bären gehört, zur Abwehr ein stinkendes Sekret versprühen kann und wohl auch zu den Daseinsformen gehört, deren Verzehr man allgemein ablehnt. Diese Aussage wird dadurch untermauert, dass sich in Eißpins Sammlung mindestens eine oder vielleicht auch mehrere Fettkugeln von Stinkbären befanden.[1]

Ob der Stinkbär zur Familie der eigentlichen Bären oder zu der der Kleinbären gehört, kann nicht gesagt werden. Letzteres ist jedoch wahrscheinlicher, da ein richtiger Bär aufgrund seiner körperlichen Kraft und Größe kaum ein Stinksekret zur Abwehr benötigen würde.


Quellenangaben

  1. Der Schrecksenmeister , Fett, S. 27.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki