FANDOM


Robert Louis Stevenson

Robert Louis Stevenson, Vorbild für Stressolo von Treubein

Stressolo von Treubein war ein zamonischer Schriftsteller, der besonders Piratenromane schrieb. Seine Daseinsform ist unbekannt.

Im Labyrinth der Träumenden BücherBearbeiten

In diesem Werk wird mehrfach auf Treubein und Piratengeschichten im Allgemeinen angespielt. Besonders hervorzuheben ist hierbei die Szene in Hachmed Ben Kibitzers Antiquariat. Aber auch der Librinaut im Bluttheater spricht von Piraten. Ebenso ist die Krakensymbolik des Puppetismus u.U. damit in Verbindung zu bringen.

NameBearbeiten

Der Name ist ein Anagramm von Robert Louis Stevenson. Von ihm stammt der Piratenroman "Die Schatzinsel".


Referenzfehler: <ref>-Tags existieren, jedoch wurde kein <references />-Tag gefunden.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.