FANDOM


Vielwasser

Vielwasser

Die Torfhexe ist eine Daseinsform aus der Familie der Hexen, welche in den Mooren von Vielwasser beheimatet ist. Torfhexen sind sehr boshaft, da sie aus reiner Heimtücke verirrte Wanderer mit ihren Gesängen in die Irre führen, sodass diese qualvoll im Moorwasser ertrinken.[1]

Allerdings scheinen Torfhexen nicht unheilbar böse zu sein, da es auch in zamonischen Städten wie z.B Atlantis Torfhexen gab, welche dort als normale Bürger lebten.[2]


QuellenangabenBearbeiten

  1. Die 13½ Leben des Käpt’n Blaubär, 10. Mein Leben in der Tornadostadt, Die Tornado-Chronik, S. 375.
  2. Die 13½ Leben des Käpt’n Blaubär, 12. Mein Leben in Atlantis, Baalbeeker Würmchen, S. 465.