FANDOM


Die Trüffelschnecke ist eine Schneckenart, welche im Großen Wald beheimatet ist und sich dadurch auszeichnet, dass ihr Körper zum Schutz vor Fressfeinden mit Stacheln bedeckt ist. Es hat den Anschein, dass diese Schnecke sehr begehrt ist, aber ob dies daran liegt, dass sie Trüffel findet oder womöglich wie diese schmeckt, ist unbekannt.[1]


QuellenangabenBearbeiten

  1. Ensel und Krete , Schutzumschlag.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki