FANDOM


Der Unmöglichkeitsschlüssel ist ein Schlüssel, welcher von Prof. Dr. Abdul Nachtigaller erfunden wurde und sich den Sinnen des Betrachters durch eine optische Täuschung entzieht. Eigentlich ist ein solcher Schlüssel unmöglich, jedoch nicht für Nachtigaller. Unmöglichkeitsschlüssel sind sehr klein und aus Diamant geschliffen. Hachmed Ben Kibitzer fertigte einen solchen Schlüssel für Phistomefel Smeiks Labyrinth an, indem er ihn aus einem Werk Nachtigallers nachstellte. Dort befand sich auch ein Schloss in einem Buchrücken, welches ebenfalls aus Kristall war. Mit diesem Schlüssel konnte die permanente Umwandlung des Labyrinths gestoppt werden. Nachdem der Schlüssel zum letzen mal zum Einsatz kam, wurde er vernichtet.

Quellen Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki