FANDOM


Die Waldschlange ist eine zamonische Reptilienart, die in Wäldern, wie dem Nurnenwald beheimatet ist. Sie hat eine laubfarbene Hautfarbe und trägt rund um ihrem Hals eine Art Mähne aus Blättern. Obgleich sie nicht sprachbegabt ist, scheinen ihre Stimmbänder doch genügend entwickelt zu sein um eine höhere sprachliche Artikulierung zu ermöglichen, weshalb sie zu den Tieren zählt, durch die sich die Nurnenwaldeiche verständigen kann.[1]


Quellenangaben

  1. Rumo & Die Wunder im DunkelnErstes Buch: ObenweltV. Grinzold und Löwenzahn , Die Nurnenwaldeiche, S. 376.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki