FANDOM


Bibliothek des Orms
Yimm Quakenbush war ein unbekannter Schriftsteller aus Zamonien, der allerdings vom Orm durchströmt war, so zumindest die Meinung des Schattenkönigs. Dies gilt zumindest für sein Werk "Die Warze im Froschnacken", weshalb es in der Bibliothek des Orm steht. Dort wurde es von Hildegunst von Mythenmetz gelesen, was ihn u. a. in eine Ormsucht stürzte.[1]


QuellenangabenBearbeiten

  1. Die Stadt der Träumenden Bücher , 66. Die Bibliothek des Orms, S. 422.