FANDOM


Die Zamonische Riviera ist das Meer nördlich von FlorinthNebelheim und Ornien bis zur Grenze des Großen Waldes, wo sie in die Bärenbucht übergeht.

Das Meer ist dort warm und unter Wasser finden sich zahlreiche Korallenriffe. Außerdem wachsen dort natürlicherweise Trompaunenmuscheln, welche seit einigen Jahrhunderten auch gezüchtet werden. Man soll dort am Meeresgrund Sternenstauner finden.

Außerdem wurde sogar ein Tyrannowalfisch Rex in der Riviera gesichtet, der den Zamonischen Minister Scha Kokken fraß. Sonst ist diese Daseinsform dort eigentlich nie zu sehen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki