FANDOM


Das Schmiegehäschen ist ein kleiner Hase oder ein kleines Kaninchen, das in Wäldern Zamoniens lebt, zum Beispiel im Nurnenwald. Es gilt als sehr friedlich und harmlos. Sein Körper ist mit einer dichten, filzigen Wolle überzogen, welche eine rastalockenartige Struktur aufweist.[1]


QuellenangabenBearbeiten

  1. Rumo & Die Wunder im Dunkeln, Obenwelt – V. Grinzold und Löwenzahn , Die Nurnenwaldeiche, S. 367f.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.